Service & Infos

Online buchen

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.
Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen Klosterhotel Marienhöh trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Da das Klosterhotel Marienhöh keine Vorzahlungen verlangt, bedarf es keiner Insolvenzabsicherung mit einer Versicherung für Vorauszahlungen.
Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302
Zurück