nach unten
Zusammen kegeln

Sport & Aktiv

Kegeln

In den 50er Jahren begann vielerorts am Sonntag das Kegeln gleich nach der Kirche. Und dauerte oft bis zur späten Abendstunde - an Markttagen auch bis Mitternacht.

Kegelkunst im Kloster

Im Klosterhotel Marienhöh wird jederzeit fröhlich gekegelt. Spontan oder mit Reservierung. Und je nach Kugellauf steigt natürlich die Stimmung! Kegelsummen und Holzzahlen dürfen dabei genussvoll in Kalorien umgerechnet werden.

Gute Laune am langen Tisch

Wer meint, Sport und Genuss schließen sich aus? In rustikalem Ambiente werden hier neben leckeren Bier- und Wein-Spezialitäten auch Snacks an den gemütlichen Tisch gereicht. Ausgedehnte Taktikbesprechungen und Meinungsaustausch in Punkto Wurftechnik haben hier ebenso Platz. Und wer einen „Pudel“ wirft - bezahlt den „Spundekäs’“.

Zurück