nach unten
Tennisplatz

Freizeit

Tennisplatz

Ganz früher, als das Tennisspiel erfunden wurde, hieß es, „Jeu de Paume“ - Spiel mit der Handfläche – und wurde zuerst in Klosterhöfen, später in Ballspielhäusern gespielt. Hier auf dem Tennis-Court des Klosterhotel Marienhöh können Aufschlag und Return ganz normal ausgeübt werden. Auch muß man nicht mehr die Handflächen benutzen: Rackets und Bälle einfach an der Rezeption ausleihen!

Aber Vorsicht! Bitte nicht durch den schönen Tal-Blick aufs Tal ablenken lassen. Das kostet Punkte.

Zurück